Informationen zu den Ausstellungen

Informationen zur Industrie- und Buchausstellung in Regensburg 2022


Tagungs- und Ausstellungsort
Die Industrie- und Buchausstellung findet statt an der
Universität Regensburg
Universitätsstraße 31
93053 Regensburg

Nachfolgende Ausstellungsflächen stehen zur Verfügung


Ausstellungszeitraum: 06. - 08.09.2022

Öffnungszeiten Ausstellung:
Dienstag, 06.09.         09:00 – 18:00 Uhr (optional bis 14:30 Uhr) 
Achtung: Am Dienstag um 14.30 Uhr beginnt die Festsitzung der DPG. Es findet dann kein wissenschaftliches Programm parallel an diesem Tag statt.                       

Mittwoch, 07.09.         09:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag, 08.09.     09:00 – 18:00 Uhr


Lokale Kontaktperson
Stefan Hartl
Institut für Experimentelle und Angewandte Physik
Universität Regensburg
Telefon dienstlich:  +49 941 943 3098
Telefon mobil: +49 157 34252758
E-Mail: 



Allgemeine organisatorische Hinweise

Für die Ausstellungsstände steht die gebuchte Grundfläche zur Verfügung. Seitenwände werden nicht gestellt. Die bestellten E-Anschlüsse, Tische und Stühle werden von uns bereitgestellt. Für die Stromverteilung innerhalb Ihres Standes empfehlen wir Ihnen, eigene Mehrfachstecker mitzubringen. Für technische und organisatorische Fragen und als zuständige Person vor Ort wird Ihnen Herr Stefan Hartl (s.o.) zur Verfügung stehen.

Präzisierung der Tischbestellung

Es werden Tische in folgenden Abmessungen zur Verfügung gestellt: 1,20 m x 0,60 m.

Anmeldung Standpersonal
Die Mitarbeiter der Firmen, die nicht an der Tagung teilnehmen, sondern ausschließlich den Ausstellungsstand betreuen, müssen sich nicht registrieren lassen und können eigene Namenschilder tragen. Besteht jedoch Interesse an den wissenschaftlichen Beiträgen, können maximal 3 Mitarbeiter pro Firma die Hörsäle kostenfrei betreten. Hierzu ist die Registrierung im Tagungsbüro notwendig.

Informationen zur Anlieferung der Ausstellungsgegenstände

Entladung an der Universität Regensburg ist nur mit Fahrzeugen mit Ladebordwand bzw. per Hand möglich – nur Hubwagen (in begrenzter Zahl), aber kein Gabelstapler bzw. Laderampe verfügbar!

Beachten Sie bitte folgende Hinweise sowie den Anfahrtsplan sowie die u.a. Fotos, falls Sie mit dem Auto anreisen und Ihre Ausstellungsgüter entladen müssen:

Wenn Ihr Stand mit dem Buchstaben P beginnt, dann können Sie den roten Weg nutzen um bei der mit "Unload" gekennzeichneten Fläche zu entladen. Hierfür fahren Sie am besten von der Universitätsstraße Richtung Albertus-Magnus-Straße in die Tiefstraße. Dort biegen Sie direkt rechts ab. Nach ca 50 Metern können Sie nach links die Tiefstraße verlassen und Ihre Sachen entladen. Bitte bleiben Sie unbedingt auf den befestigten Flächen und befahren nicht die Grünflächen! Bleiben Sie dort maximal 5 Minuten stehen, sonst kann es passieren, dass Sie abgeschleppt werden. Auf gar keinen Fall dürfen Sie über die Seebrücke fahren (Einbruchsgefahr).

Wenn Ihr Stand mit den Buchstaben A oder E beginnt, dann können Sie den pinken Weg nutzen, um bei der mit "Unload" gekennzeichneten Fläche zu entladen. Hierfür biegen Sie von der Galgenbergstraße kommend in die Albertus-Magnus-Straße ein. In der Tiefstraße befindet sich dann eine orangene Säule auf der rechten Seite, bei der Sie entladen können. Dort können Sie maximal 5 Minuten stehen bleiben, sonst kann es passieren, dass Sie abgeschleppt werden. Außerdem muss die Straße freigehalten werden, so dass Autos und Busse vorbeifahren können.

Unsere Hilfskräfte unterstützen Sie beim Transport Ihrer Exponate zu Ihrem Stand am Montag, den 5. September zwischen 9:00 und 18:00 Uhr (Zelt) und zwischen 18:00 und 21:00 Uhr (Audimax sowie  Gebäude Wirtschaft/Recht).

Plan Anlieferung
P Unload
E + A Unload

Parken an der Universität Regensburg:
Die Tiefgaragen sind wegen Renovierung geschlossen. Bitte nutzen Sie die neuen Parkhäuser in der Nähe des BioPark sowie die Parkplätze zwischen UR und OTH (Galgenbergstraße/Universitätsstraße). Es fallen keine Parkgebühren an. Bitte parken Sie nicht in reservierten Bereichen oder auf Behindertenparkplätzen ohne einen entsprechenden Parkausweis. Dort parkende Fahrzeuge werden kostenpflichtig (!) abgeschleppt. Die Fahrzeuge werden auf einen Parkplatz in der Nähe des Gebäudes Chemie und Pharmazie gebracht. Dieser ist über die Straße "Am BioPark" erreichbar (Lageplan Abschleppparkplatz). Um Ihr abgeschlepptes Fahrzeug zurückzufordern rufen Sie bitte den Abschleppdienst unter +49 (0) 172 8128601 an. Sie erhalten einen Code, mit dem Sie Ihr Fahrzeug abholen können.

Während der Tagung ist die Universität Regensburg gut mit dem ÖPNV erreichbar.

Vorzeitiger Versand von Material (LKW- und Paketdienst)
Da der Lagerraum an der Universität Regensburg äußerst begrenzt ist, müssen vorzeitige Lieferungen an eine ortsansässige Spedition geliefert werden. Die Exponate müssen bei der Spedition im Zeitraum 24.08. bis 02.09.2022 eintreffen. Später eintreffende Exponate werden nicht mehr transportiert und müssen bei der Spedition selbst abgeholt werden.

Die Lieferanschrift für den Vorab-Versand Ihrer Exponate/Pakete:

Zitzelsberger Int. Möbelspedition + Logistik GmbH
Junkersstraße 11
93055 Regensburg

Wichtig!:

Bitte vermerken Sie auf allen einzelnen Paketen:

  1. „Ausstellung DPG-Tagung“
  2. Ihre genaue Standplatznummer (z B. Stand P12 für den Stand 12 im Zelt)
  3. Ihren Firmennamen 

Sollten diese Zusatzvermerke fehlen, kann keine Garantie für eine ordnungsgemäße Zustellung Ihrer Exponate an Ihren Ausstellungsort garantiert werden!


Informationen zum Auf- und Abbau der Stände

Aufbau der Stände: Montag, 05. September 2022

Standnr. A01 bis A59 im Zentralen Hörsaalgebäude 18:00 - 21:00 Uhr
Standnr. E01 bis E21 im Gebäude Wirtschaft/Recht 18:00 - 21:00 Uhr
Standnr. P01 bis P17 im Zelt bei Physik 09:00 - 18:00 Uhr

Zentrales Hörsaalgebäude (A01 bis A59):
Ein Aufzug ist für die meisten Standflächen vorhanden. Türbreite: 117 cm, Tür-Höhe: 193 cm. Der Aufzug selbst ist etwa 240 cm breit und 140 cm tief. Die maximale Traglast beträgt 1800 kg. Bitte bedenken Sie, dass bei einem Transport mit einem Hubwagen die maximale mögliche Höhe des zu transportierenden Pakets um die Höhe des Hubwagens reduziert ist.

Die Stände A01 bis A15 müssen zudem nach dem Aufzug über eine Rampe angefahren werden. Die Breite der Rampe beträgt 119 cm.

Die Stände A35 bis A44 im Zentralen Hörsaalgebäude sind nicht direkt mit einem Aufzug erreichbar. Die Ausstellungsgüter müssen über eine Treppe transportiert werden.

Gebäude Wirtschaft & Recht (E01 bis E21)
Wenn man die Stände E01 bis E21 im Gebäude Wirtschaft/Recht mit dem Aufzug erreichen will, begrenzt eine Tür die Breite auf 0,90 m.


Abbau: Donnerstag, 8. September 2022
Der Standabbau beginnt am Donnerstag, den 08.09. ab 18:00 Uhr und sollte bis 21.00 Uhr abgeschlossen werden. Bitte richten Sie sich in Ihrer Zeitplanung darauf ein. Sollte ein späterer Abbau erforderlich sein, bitten wir um vorherige Information.

Lagerung von Leergut/Verpackungsmaterial Ihrer Exponate während der Tagung
Für die Lagerung von Leergut steht während der Tagung ein Seminarraum zur Verfügung.

Abholung von Ausstellungsgütern zur Rücksendung: NUR am Freitag, 9. September 2022
Alle Standnummern: Freitag, 9.9.22, 10 bis 14 Uhr; Nur nach vorheriger Anmeldung bei Stefan Hartl.

Bitte stellen Sie unbedingt sicher, dass die Sendungen mit gültigen und vollständig ausgefüllten Rücksendeaufklebern versehen sind und im o.a. Zeitraum von Paketdiensten oder Spediteuren abgeholt werden. Nach dem 09.09.2022 im Lager verbliebene Sendungen werden ohne Rücksprache entsorgt! Bitte beachten Sie, dass für nicht ausreichend frankierte oder nicht abgeholte Sendungen keinerlei Haftung übernommen werden kann!

Weitere Informationen

W-LAN
W-Lan ist in allen Ausstellungsbereichen verfügbar. Wir weisen aber darauf hin, dass aufgrund der hohen Teilnehmerzahl während der Tagung, die Internetverbindungen in allen Bereichen zeitweise überlastet sein können. Wir empfehlen Ihnen dringend die Mitnahme eines UMTS Sticks.

Werbe-Aufsteller während der Ausstellung
Leider ist es in der Vergangenheit mehrmals vorgekommen, dass Firmen Ihre Roll-Ups zu Werbezwecken außerhalb der angemieteten Ausstellungsfläche aufgestellt haben. Wir weisen an dieser Stelle nochmals darauf hin, dass das Aufstellen von weiteren Werbemaßnahmen (Roll-Ups, Banner etc., Sitzgelegenheiten) außerhalb der angemieteten Ausstellungsfläche ohne vorherige Rücksprache mit der DPG-Geschäftsstelle nicht gestattet ist. Roll-Ups, die ohne Genehmigung aufgestellt werden, werden unverzüglich entfernt.

Wachschutz
Die Ausstellungsbereiche werden wie folgt bewacht:

Gebäude Wirtschaft & Recht: 

Mo, 05.09.2022 / 21.00 - 09.00 Uhr Folgetag
Di, 06.09.2022 / 18.00 - 09.00 Uhr Folgetag
Mi, 07.09.2022 / 18.00 - 09.00 Uhr Folgetag

Zentrales Hörsaalgebäude (Foyer Audimax):

Mo, 05.09.2022 / 21.00 - 07.30 Uhr Folgetag
Di, 06.09.2022 /18.00 - 07.30 Uhr Folgetag
Mi, 07.09.2022 / 18.00 - 07.30 Uhr Folgetag

Das Zelt wird in den Abendstunden abgeschlossen. Während der Öffnungs-, Auf- und Abbauzeiten ist der Aussteller für die Bewachung und Betreuung seines Standes und der dazugehörigen (Ausstellungs-) Gegenstände, Waren und Personen zuständig bzw. alleinverantwortlich. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung!

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Stände mit feuerfesten Tischdecken/Planen während der Nachtstunden abzudecken.

Bitte beachten Sie außerdem: "Sämtliche Dekorationen, Ausstattungen, Ausschmückungen etc. in den Veranstaltungsräumen müssen mindestens schwer entflammbar (Klassifizierung B1 gemäß DIN 4102) sein. Herabhängende Ausschmückungen sind nicht zulässig."



zurück zur normalen Ansicht